Steckbrief Natascha Fouquet

Freie Rednerin
Journalistin

Was ich davor gemacht habe:
Journalistin
Studium der Kulturwissenschaften, Schwerpunkt Kunstgeschichte

Mit Worten Bildern malen

Als Journalistin bin ich sensible und aufmerksame Zuhörerin. Ich darf eintauchen in Biografien und Lebenswege, um dann die EINE Geschichte zu erzählen – so authentisch und unverwechselbar, wie es der Mensch ist, zu dem sie gehört.

Diese meine Profession verbinde ich nur zu gerne mit meinem Traumberuf als freie Rednerin. Ob Mann und Frau, Mann und Mann oder Frau und Frau, ob Thriller, Komödie oder die ganz große Romanze: Ich erzähle EURE Geschichte und mache das Band, das Euch verbindet, sichtbar.

Verliebt in das Leben

Geboren in Lübeck, führte mich das Leben für einige Jahre nach Athen, später über Hamburg und Bremen nach Berlin. Dem Ruf meines Herzens folgend fand ich meinen Heimathafen schließlich in der schönsten Hansestadt der Welt: in Lüneburg.

Das Leben ist für mich wie warmer Apfelkuchen mit extra viel Sahne. Ich liebe es, mich mit Begeisterung und Neugierde in jeden neuen Tag zu werfen. Begleitet werde ich von meinen Herzensmenschen, von guter Musik, Kunst in all ihren Facetten, meiner Yogamatte und ganz viel Meer (im, auf oder am – da bin ich flexibel).